Wir sind…

die spanischsprachige Gruppe der DFV. Unsere Gruppe steht allen offen, die Interesse an der spanischen Sprache und ihren Kulturen haben. Wir treffen uns regelmäßig zu verschiedenen Aktivitäten, die für alle Altersgruppen geeignet sind. Alle Mitglieder der DFV sind bei unseren Veranstaltungen herzlich willkommen!  Bei jedem Clubtreffen in der Lounge trifft sich auch der Espacio Español. Auch Sprachanfänger sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf euer Kommen!

2018 haben wir eine spanischsprachige Kindergruppe namens Jitanjáforas gegründet. Diese richtet sich an Kinder, die zweisprachig (deutsch und spanisch) aufwachsen oder einfach so gerne spanisch lernen möchten. In der DFV werden außerdem Spanischkurse für Erwachsene angeboten.

Ab Herbst wollen wir außerdem einen Literaturzirkel zu spanischsprachiger Literatur gründen - dabei suchen wir noch nach Interessenten! Wenn Ihr Interesse habt, auf Spanisch über spanischsprachige Bücher zu sprechen, meldet Euch! Wir freuen uns auf Euch!

Wir halten Euch auf unserer Webseite über unsere Aktivitäten auf dem aktuellen Stand - dort gibt es auch Bilder vergangener Events. Auch via Facebook (@espacioespanol) berichten wir über Neuigkeiten. Du hast Lust, mit uns Kontakt aufzunehmen? Schreib' uns gerne eine Mail an espacio.dfv@gmail.com. Wir freuen uns auf Dich!

Wir suchen gerade neue Leute, die Lust haben, bei der Gestaltung und Koordination des Espacio mitanzupacken.
Du bist interessiert? Dann lies hier weiter und wir freuen uns, von Dir zu hören.

Habt ihr schon die neue Geschichte gelesen, die unsere Ana geschrieben hat? Ihr findet sie hier.
Yo conoceis la nueva historía escrita por nuestra socia Ana? La encontrais aquí.


Nosotros somos...

…el grupo hispanohablante de la DFV. Nuestro grupo está abierto a todo aquel que se interese en el idioma español y sus culturas. Nos reunimos regularmente para realizar diferentes actividades adecuadas para todas las edades. Todos los miembros del DFV son siempre bienvenidos en nuestras actividades. En cada encuentro del Club estaremos presentes en la Lounge. También son bienvenidas todas las personas que se inician en el aprendizaje de la lengua española. ¡Nos encantaría contar con vuestra presencia!

En el 2018, fundamos el curso de espanol Jitanjáforas para niños que crecen en dos idiomas o a aquellos que quieran aprenderlo. La DFV también ofrece cursos de español para adultos.

Presentamos a partir de la época de otoño el nuevo proyecto de círculos de lectura literaria: “En contextos de crisis, leer tiene más valor porque nos da otro lugar, otro tiempo. Se trata de la apertura de un espacio que permite la ensoñación, el pensamiento, y que da ilación a las experiencias.” Michèle Petit. 
Si te interesa participar en estos círculos literarios con obras de todo el mundo hispanohablante, no dudes en ponerte en contacto con nosotros.

Les estaremos informando sobre nuestras actividades a través de nuestra página web - allí también hay fotos de eventos pasados. Además posteamos novedades en Facebook (@espacioespanol). ¿Te gustaría ponerte en contacto con nosotros? Mándanos un mail a espacio.dfv@gmail.com y con gusto te responderemos.

Hier geht es zu unserer Seite auf  !

En el pasado...

Kommende Termine - Encuentros próximos

A causa de la pandemía del nuevo coronavirus, el Espacio Español ha aplazado todas las actividades desde marzo de 2020 - sí queremos divertirnos, pero la salud de nuestros socios e interesados siempre tiene prioridad. Esperamos que las siguientes actividades puedan tener lugar - pero eso va a depender de la situación y lo vamos a decidir de manera espontánea antes de cada actividad. Si una actividad no puede tener lugar, lo vamos a anunciar con un par días de antelación en la página principal. Que os mantengais saludables y esperamos que hasta pronto.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie hat der Espacio Español erstmal alle Veranstaltungen seit März 2020 verschoben. Natürlich würden wir uns gerne wie gewohnt auf DFV-Veranstaltungen vergnügen, aber die Gesundheit unserer Mitglieder und Interessenten steht an erster Stelle. Wir hoffen, dass die folgenden Veranstaltungen stattfinden werden - aber dies wird letztlich von der jeweils aktuellen Coronalage abhängen und somit müssen wir dies vor jeder Veranstaltung neu einschätzen und entscheiden. Wenn eine Aktivität nicht stattfinden kann, werden wir dies einige Tage im Voraus auf der Startseite ankündigen. Bleibt gesund und bis hoffentlich bald.

Freitag, 26.03.2021 ab 18:30 Uhr, Clubheim

Lateinamerikanisches Handpuppentheater

Verschoben/Aplazado

Geschichten für groß und klein: Komm mit uns. Wir reisen mit der Fantasie unserer Handpuppen und lernen etwas über Abenteuer, das Leben und über Werte. Wir freuen uns auf euch!

Anschließend Barabend in der Lounge.

Viernes, 26.03.2021 a las 18:30 Uhr, Clubheim

Titeres de América Latina

Historias para grandes y pequenos:  Ven con nosotros. Viajaremos con la fantasia de la mano de nuestros titeres para aprender sobre la aventura, sobre la vida y sobre los valores. Te esperamos.

Después habrá una tarde Lounge.


Freitag, 21.05.2021 ab 18:30 Uhr, Clubheim

Literarischer Zirkel: Traditionelle Mythen und Legenden

Zweisprachige Lesung (deutsch/spanisch) und Diskussion einer Auswahl beliebter lateinamerikanischer Mythen.

La Llorona, La Pata Sola: Die Legende der La Llorona (span. für ‚die Weinende‘) ist eine tief in der mündlichen Überlieferung ganz Lateinamerikas verwurzelte Erzählung. Es existieren regional verschiedene Versionen dieser Legende. Gewöhnlicherweise stellt man sich La Llorona als von Trauer erfüllte Seele einer Frau mit langen Haaren und weißem Kleid vor. Sie erscheint gewöhnlich nachts, normalerweise am Flussufer und ruft mit markerschütternden Trauerschreien nach ihren Kindern.

Auch die Legende der La Pata Sola (span. für ‚die Einbeinige‘) ist als Erzählung tief verwurzelt in der mündlichen Überlieferung der kolumbianischen Bauern. La Pata Sola stellt man sich gewöhnlich als von Trauer erfüllte Seele einer schönen, einbeinigen Frau vor. Der Anblick dieser Frau wirkt hypnotisierend und ihre Gestalt ist verführerisch. Sie wurde dazu verdammt, durch die Berge, Täler und Ebenen zu ziehen, nachdem sie ihre Kinder geschändet und ihre Ehre missachtet hatte.

Viernes, 21.05.2021, a las 18:30 Uhr, Clubheim

Circulo Literario: Mitos y leyendas tradicionales

Lectura bilingüe y comentarios de una selección de leyendas populares latinoamericanas: La Llorona, La Pata Sola. La leyenda de La Llorona, es un relato muy arraigado en la tradición oral de toda Latinoamérica. Existen numerosas versiones de esta misma leyenda, dependiendo del lugar geográfico donde se narre. La Llorona es comúnmente representada como el alma en pena de una mujer, de cabello largo y vestido blanco, que suele aparecer en las noches, generalmente a orillas de ríos, llamando con fuertes llantos y aterradores lamentos a sus hijos.

La leyenda de La Pata Sola, es un relato muy arraigado en la tradición oral de los campesinos colombianos. La Pata Sola es comúnmente representada como el alma en pena de una bella mujer que cuenta con una sola pierna, de mirada hipnotizante y provocativa silueta, que fue condenada a vagar por montes, valles y llanuras por deshonrar a sus hijos e irrespetar a su matrimonio. Esta actividad está dirijida a todos los integrantes de la asociación y personas invitadas. La lectura y será bilingüe (alemán/español); después de la lectura, se discutirán los textos.


Samstag, 11.09.2021, 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Stadtgarten Konstanz

Grenzüberschreitendes Kinderfest Konstanz – Kreuzlingen

Wissen und Kultur zugänglich machen - unter diesem Ziel verwandelt sich der Konstanzer Stadtgarten in das größte und grünste Spielzimmer am Bodensee. Im "Jahr der Wirtschaft und Wissenschaft" sollen Wissen und Kultur nicht belehrend, sondern spielerisch, charmant und anregend für Klein und Groß erlebbar sein.

Unter freiem Himmel bieten sich erneut zahlreiche Mitmachaktionen, kulinarische Schmankerl und ein buntes Rahmenprogramm am letzten Samstag der Sommerferien traditionell Spiel, Spaß und Abenteuer für die gesamte Familie. Einfach vorbeikommen, eintauchen und gemeinsam Sommer Freude pur erleben… (Infos: www.kinderfest-konstanz.de).

Mit dabei sind auch wieder Kinder der DFV!

Ansprechpartnerinnen:

„Les Enfants“: Severine Becker-Fritzsch: severine@becker-fritsch.de
„Jitanjáforas“: Ana Luz Pérez García de Franz: coordinadora427@hotmail.com

Back to Top